Home A-Z Suche Impressum
Willkommen
Und ihr Alibi, Dr. Canton?
Der Gerichtsmediziner Dr. Canton wird auf der Fähre von Calais nach Dover verhaftet. Er soll einen holländischen Kunsthändler beraubt und getötet haben. Die drei Freunde Cantons sind von seiner Unschuld überzeugt. Inspektor Crock sieht das anders. ...mehr...
Salve!
Clara flüchtet mit Matti, ihrem sechsjährigen Sohn, aus Berlin nach Löbenow, wo Schwiegermutter Helene einen Gasthof betreibt. Im alten brandenburgischen Dorf hofft sie, nach den Auseinandersetzungen mit ihrem alkoholsüchtigen Mann endlich zur Ruhe zu kommen. Doch sie und Matti werden nicht herzlich aufgenommen. Helene und andere Dorfbewohner müssen sich gerade mit Rückübertragungsansprüchen von Alteigentümern aus den alten Bundesländern auseinandersetzen. Ein ...mehr...
An der Klagemauer
Nach alter Tradition schreiben Männer und Frauen - durch eine Wand voneinander getrennt - Gebete und Wünsche auf Zettelchen, falten sie zusammen und stecken sie zwischen die Steinblöcke an der Klagemauer in Jerusalem. Spät nachts, wenn hier nur noch Orthodoxe beten, füllt ein arabisches Reinigungsteam unter Aufsicht eines Rabbis Tausende dieser Papierstücke in große Plastiktüten. Einer dieser Araber wagt es, ...mehr...
Bankraub
Die Zeit fließt so zäh, als wolle sie stehen bleiben. Drinnen in der Bank die drei Männer mit ihren Pistolen, die Geiseln auf dem Fußboden, Geldscheine in Plastiksäcken, für die sich im Moment niemand interessiert.Draußen die Polizei, Scharfschützen auf den Dächern, aller Viertelstunden per Megaphon die Aufforderung aufzugeben. Und die Zuschauer, für die Leben und Fernsehen im Moment schwer auseinanderzuhalten ...mehr...
Das Meer an sich ist weniger
Ein Leuchtturmwärter spielt auf der unendlichen Klaviatur des Meeres. Geschichten ziehen wie Schiffe vorüber oder liegen wie Strandgut am Ufer. Die Bolschewistische Kurkapelle marschiert auf, der Dichter Peter Wawerzinek gibt die singende Heulboje. Seine schmissigen Shanties, Popsongs und Kneipenlieder vermischen sich mit lyrischen Textpassagen zu einer Hommage an das Meer ... ...mehr...
Zielscheibe
Morgens um vier steht Larry Batzel bewaffnet vor dem Bett des Privatdetektivs Carmady. Larry ist auf der Suche nach seinem Freund Dud O´Mara. Er vermutet, dass der Spielclubbesitzer Joe Mesarvey und dessen Freund Lash Yeager O´Mara umgebracht haben, da er von dem illegalen Autohandel der beiden wusste. Auf Larry wurde jetzt ebenfalls geschossen. Carmady soll ihm helfen, die Stadt zu ...mehr...
Maigret und die Unbekannte
An einem einsamen Platz in Paris wird um drei Uhr nachts die Leiche eines schönen jungen Mädchens gefunden. Wer ist die Unbekannte? Warum musste sie sterben? Eigentlich ist Inspektor Lognon, den man nicht zu Unrecht "Inspektor Pechvogel" nennt, für diesen Bezirk zuständig. Aber Kommissar Maigret, den es in dieser Märznacht zufällig in Lognons Revier verschlagen hat, übernimmt die Ermittlungen. ...mehr...
Die Vollmacht
Ibrahima Dieng lebt mit seinen zwei Frauen vor den Toren der Stadt ein armes, aber ruhiges Leben. Eines Tages bringt der Briefträger eine Geldanweisung vom Neffen aus Paris. Noch bevor Ibrahima selbst davon erfährt, geben seine Frauen schon das Geld beim Kaufmann aus. Bald klopft das ganze Dorf an, um einen Anteil an Ibrahimas angeblichem Reichtum einzufordern. Der plagt sich ...mehr...