Laura Mairegeboren 1979 in Pfaffenhofen an der Ilm, absolvierte ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Frankfurt und wurde bekannt durch ihre Hauptrolle in der Fernsehserie "Verdammt verliebt", für die sie beim Filmfest München 2001 mit dem Rising Movie Talent Awand ausgezeichnet wurde. Sie ist die Tochter des Schauspielers und Synchronsprechers Fred Maire.
Kaltblütig
Der König des westlichen Schwungs
Nichts als ein Bild
Gefährliche Riten
Unsere Freunde, die Menschen
SheilaSchattenspur
Der brennende Schatten
Letzte Fahrt
Mädchenzimmer mit Soldaten
Die Sterne über Peschawar
Ganz die Deine
ErzählerinWie Findus zu Pettersson kam
Herrchen will nur spielen
KantorkaKrabat